Kategorie: Neu erschienen

Bassekou Kouyaté „Jama ko“

Bassekou Kouyaté - Jama Ko

L’art pour l’art – la musique pour la musique? Nicht mehr für Bassekou Kouyaté: Putsch und Bürgerkrieg haben den malischen Musiker politisiert.

Charles Bradley „Victim Of Love“

Bradley_Victims

Der Schmerzensmann: Charles Bradley öffnet sein Herz, verströmt ein bisschen Hoffnung und bietet ganz viel leidenschaftlichen Retro-Soul.

Kassette „Far“

Von schön wuchtig bis überwiegend kunstgewerblich – Kassette rufen durchaus vielfältige Klangassoziationen hervor.

Karl Bartos „Off The Records“

Karl Bartos - Of The Record

Fast 20 Jahre nach seinem Ausstieg bei Kraftwerk hat Karl Bartos seine damaligen Ideen und Skizzen zu vollständigen Stücken ausgearbeitet. Das Ergebnis klingt wie ein Lebenszeichen von Kraftwerk, reicht aber an diese nicht heran.

Samba Touré „Albala“

Samba Touré entwickelt den Stil seines Mentors und Namensvetters Ali Farka Touré weiter – und steht dabei keineswegs im langen Schatten des einstigen Grammy-Gewinners.

Attwenger „Clubs“

In „Clubs“ geht es zu wie auf dem Rummelplatz – Lieder werden wild gemixt, ein Marktschreier fordert »make some Zugabe noise for Attwenger« und manche Gäste machen sich lautstark bemerkbar.

Stiller Has „Böses Alter“

Auf Stiller Has kann man zählen: Endo Anaconda erzählt wie gewohnt amüsante und kritische Geschichten zu Rhythm and Blues. Das ist immer wieder vergnüglich.