Info

### Antworten auf nicht gestellte Fragen

*“Der Schallplattenmann bloggt“ – Ja, über was denn?*

In erster Linie bloggt, d.h. schreibt der Schallplattenmann, wie er Schallplatten-Neuerscheinungen findet. Zudem werden die Abonnenten auf Wiederveröffentlichungen guter Platten hingewiesen. Die Auswahl ist definitiv persönlich und subjektiv! Der Schallplattenmann kürt zudem auch ein „Highlight der Woche“ und lässt sich gelegentlich in ein paar Zeilen über ein aktuelles Thema des Schallplattenmarkts aus (neudeutsch: Feature).

*Schreibt der Schallplattenmann nur über LPs?*

Nein! Schallplatte ist in diesem Fall gleichbedeutend mit Tonträger, also CDs, DVDs und LPs, klingt aber doch viel netter.

*Wieso soll ich mich auf den Geschmack des Schallplattenmanns verlassen?*

Soll ja niemand! Aber ausprobieren kostet bekanntlich nichts. Zum anderen spiegeln die Beiträge nicht den Geschmack einer einzelnen Person, sondern hier schafft ein ganzes Team ehrenamtlich und jeder kann sich seinen Lieblingsrezensenten aussuchen – oder selbst mitarbeiten!

### Noch mehr über den „Schallplattenmann“ und dessen Macher

…findet sich auf der Webseite unter